Heartsick / Sehnsucht / Saudade / Añoranza

Sehnsucht is a German noun translated as Yearning or in a wider sense a type of intensely missing. However, Sehnsucht is difficult to translate adequately and describes a deep emotional state.

Its meaning is similar to the Portuguese word Saudade, a deep emotional state of nostalgic or profound melancholic longing for an absent something or Someone that one loves.

Sehnsucht was once described as the love that remains after someone is gone. Sehnsucht is the recollection of feelings, experiences, places, or events that once brought excitement, pleasure and well-being.

It can be described as an emptiness, like someone or something that should be there in a particular moment is missing.

Sehnsucht

Regen fällt – kalter Wind
Himmel grau – Frau schlägt Kind
Keine Nerven – und so allein
Das Paradies kann das nicht sein

Männer kommen müd’ nach Haus
Die kalte Seele fliegt hinaus
Kind muß weinen – Kind muß schreien
Schreien macht müde – und Kind schläft ein

Ich hab Heimweh
Fernweh?
Sehnsucht
Ich weiß nicht, was es ist…

Keine Sterne in der Nacht
Kleines Kind ist aufgewacht
Kind fragt, wo die Sterne sindAch, was weiß denn ich, mein Kind…

Ist der große Schwefelmond
eigentlich von wem bewohnt?
Warum ist der Himmel leer?
Ist da oben keiner mehr?

Ich hab Sehnsucht…
Ich will nur weg
Ganz weit weg
Ich will raus

Warum hast Du mich geboren?
Bevor ich da war, war ich schon verloren
Land der Henker – Niemandsland
Das Paradies ist abgebranntIch hab Heimweh
Fernweh?
Sehnsucht?
Ich weiß nicht, was es ist…

Ich will nur weg
Ganz weit weg
Ich will fort
Ganz weit fort
Ich will raus

No Comments Yet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *